Wettervohersage – The cool way

So langsam nehmen meine Shell Aktivitäten ja richtig Form an. Nachdem ich ddgr ja schon in einem anderen Artikel kurz vorgestellt habe, bin ich jetzt auf wttr gestoßen. Das ist ein kleines Wettervorhersage Tool, das auf der Kommandozeile aber wirklich niedlich gemacht ist. Und es hat einen weiteren Vorteil. Eigentlich muss man das Programm selbst eigentlich nicht runterladen.

wttr.in

Man kann sich die Wetterdaten auch einfach auf diese Art und Weise ziehen, das man alles via curl holt. Curl musste ich auf meinem Ubuntu 20.04 LTS nachinstallieren. Das geht folgendermassen.

sudo apt install curl

Also wie gehabt, alles kein Hexenwerk unter Linux. Danach kann man dann direkt mit wttr loslegen. Öffnen wir eine Shell und probieren doch einfach mal folgendes aus:

curl wttr.in/Hannover

Schon hat man das aktuelle Wetter in Hannover, plus die Vorschau für die nächsten Tage. Einen kleinen Hinweis habe ich noch, wenn man nach Städten sucht die aus mehreren Wörtern bestehen z.B. New York, dann sollte man NewYork eingeben um zum richtigen Ergebnis zu kommen. Ich nutze das relativ häufig, seit ich es entdeckt habe, da es mir auch wieder einen Schritt auf irgendeine Wetterseite spart. Ich hoffe euch nutzt das auch was 🙂

«
»

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.